Archiv für Kategorie ~ Bentos ~

[Bento] Gemüse und Käse / Veggies and cheese

13. Juni 2010 um 22:07 Uhr (Bentos) ~ Drucken Drucken

Für morgen gibt es ein Bento mit Reis, Sesamgemüse (Möhren, weißer Rettich und Zucchini) und Ziegenkäse. Als Nachtisch gibt’s zur Abwechslung mal frische Aprikosen und Nüsse 🙂

Bentos zubereiten macht so Spaß ~ Kühlschrank auf und kreativ werden 😀


For tomorrow I made a bento with rice, sesame veggies (carrots, white radish and zucchini) and goat cheese. As dessert I’ll have fresh apricots and nuts for a change.

Making bentos is so much fun ~ open fridge and get creative 😀

~ Permalink ~ Trackback ~ Keine Kommentare ~

[Bento] Thunfischnudeln / Tuna noodles

13. Juni 2010 um 21:58 Uhr (Bentos) ~ Drucken Drucken

Letzte Woche gab es noch ein Bento mit Thunfischnudeln mit Schinken und Mais, außerdem Paprika und weißer Rettich als Rohkost. In den Affendöschen war Tomatenmark und IKEA-Senf als Dipp für die Rohkost. Die Döschen hab ich im 100 Yen-Shop in Japan gekauft, total niedlich! Die Banane ist ein kleiner Löffel Als Nachtisch gab’s wieder Trockenfrüchte und Nüsse.


Last week I had a bento with tuna noodles with corn and ham, also raw pepper and white radish. The small ape boxes contained tomato puree and mustard from IKEA as a dip for the raw veggies. I bought the boxes in Japan in a 100 Yen shop, sooo cute! The banana is a little spoon As dessert I had dried fruits and nuts again.

~ Permalink ~ Trackback ~ Keine Kommentare ~

[Bento] Rind und Mais / Beef and corn

6. Juni 2010 um 20:02 Uhr (Bentos) ~ Drucken Drucken

Und da bin ich wieder 😀

Dass ich mich so lange nicht mehr gemeldet hab, hatte einen Grund: Ich war ein Monat lang in Japan. (Reisebereicht folgt noch …) Und natürlich hab ich mir dort eine Bentobox gekauft. Und die musste ich heute auch direkt mal einweihen und hab mir daher vorhin meine erstes, richtiges Bento zubereitet.

Reis mit Tafelspitz, in Sojasauce angebratenen Pilzen, Maiskörnern und Möhren und als Nachtisch Nüsse und getrocknete Früchte.


And for Yvonne 😉 :

I am back!

The reason why I haven’t blogged anything during the last weeks: I’ve been in Japan for one month. (Travel report will follow …) And of course I have bought a bento box. Today I had to try it out and therefore I made my first, real bento.

Rice with beef, in soy sauce fried corn, champignons and carrots and for dessert: Nuts and dried fruits.

~ Permalink ~ Trackback ~ Keine Kommentare ~

My First Bento

8. Februar 2010 um 9:59 Uhr (Bentos) ~ Drucken Drucken

Inspiriert von ~ Sonjas ~ und ~ anderen ~ Blogs habe ich mir eben mein erstes, eigenes ~ Bento ~ erstellt.

Es ist vielleicht eher ein mageres Bento, aber ich finde es hübsch und bin ganz zufrieden damit Es soll ja auch nur eine Kleinigkeit für heute Abend sein.

2010-02-08_first_bento

Rotkraut mit Champignon- und Omelette-Blümchen

~ Permalink ~ Trackback ~ 3 Kommentare ~