- thia's Blog - https://www.thiara.de/wordpress -

Herz-Topflappen

Zum Geburtstag meiner Freundin wünschte sie sich Topflappen. Häkeln ist nicht so meins, außer es sind kleine Arbeiten, die schnell abgeschlossen sind. Dazu zählen Topflappen aber nicht 😀 Im Internet fand ich eine tolle Anleitung für Herz-Topflappen [1]. Damit sich meine Freundin aber bei normalem Baumwollstoff nicht die Pfoten verbrennt, musste ein isolierender Stoff her. Es gibt spezielle Stoffe für diesen Zweck, aber da erhält man dann immer gleich so riesige Packungen, was bei mir dann wieder rumliegen würde. Zum Glück fand ich den Tipp, einfach Bodenwischtücher aus Baumwolle zu verwenden. Ich ab meine beim dm gekauft und bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Den Praxistest im Vergleich zu meinen gekauften Topflappen haben sie auf jeden Fall bestanden.

2016-03-21 Herz-Topflappen

Die Stoffe hatte ich noch von der Krabbeldecke [2], die ich letztes Jahr für sie genäht hatte, übrig. Die Menge hat genau gepasst und ich finde, die Topflappen sind damit richtig hübsch und mit dem Eingriff echt praktisch geworden. Sie werden jedenfalls regelmäßig benutzt! 🙂