Marmeladenglas mit Nadelkissen

3. September 2015 um 7:00 Uhr (Persönliches) ~ Drucken Drucken

Vor ein paar Wochen feierte meine Cousine einen runden Geburtstag. Da sie sich eine Overlock-Maschine wünschte, bekam sie von uns ein Marmeladenglas mit Nadelkissen, gefüllt mit allerlei Nähzubehör, einem Gutschein für DaWanda und einem Zuschuss für die Maschine.

2015-09-02 Glas-Nadelkissen1

Das Nadelkissen-Marmeladenglas kann man ganz einfach selber machen, man benötigt nur ein Glas mit doppeltem Deckel (z.B. von Leifheit) und ein Tutorial. Die süßen Herz-Nadeln und das meiste Zubehör hab ich bei Dawanda gekauft oder kam aus meinem eigenen Fundus.

2015-09-02 Glas-Nadelkissen2

Eine richtig süße Idee finde ich auch die Nadelkissen-Dose (aus der Dose Grundtal von IKEA). Das muss ich auch unbedingt mal probieren!

~ Permalink ~ Trackback ~

Kommentare

  1. Anna sagte:

    das wär mal eine Idee für mich 🙂 Mal schauen, ob ich irgendwo mal so ein Glas mit doppelten Deckel finde!

Einen Kommentar hinterlassen