12 in 2014 – November

1. Dezember 2014 um 7:17 Uhr (Herausforderungen) ~ Drucken Drucken

12in2014

Rückblick für 12 in 2014 für den vorletzten Monat in diesem Jahr:

01. Kochen: Endlich kam ich mal wieder zum Kochen: Gestern gab es Grießklößchen-Suppe (11/15)

02. Nähen: – (5/6)

03. Garten: Wahrscheinlich zum letzten Mal in diesem Jahr hab ich gestern ein bisschen im Garten „aufgeräumt“: abgestrobene Pflanzenteile entfernt und die Stachelbeere gestutzt. Eigentlich hätt ich noch mehr machen müssen, aber ich hatte zu spät angefangen und es wurde dunkel. Falls ich dieses Jahr noch eine Gelegenheit hab, weiterzumachen, werde ich das tun. Ansonsten muss es bis zum Frühjahr warten ^^

04. Fotobuch: – (0/4)

05. DIY-Projekte: Mit meiner Freundin zusammen hab ich ein Windlicht und vor einiger Zeit für die Hochzeit Schleifen als Autodeko gebastelt (7/10)

06. Hochzeit: erledigt

07. Ausmisten:

08. Frischluft: Wir waren ein wenig in der Herbstsonne spazieren (15/20)

09. Welt verbessern: Ich habe für Weihnachten im Schuhkarton eine Box gepackt (11/12)

10. Lesen: Zwar war dieser Punkt bereits erledigt, da ich aber krank war, hatte ich Zeit, doch noch ein bisschen zu lesen: Artgerecht ist nur die Freiheit. Dieses Buch kann ich nur jedem ans Herz legen: Lest es euch durch und denkt drüber nach! :] (15/6)

11. Unternehmungen: – (9/12)

12. Vegan leben: Nicht nur für mich selber, auch wenn ich Geschenke für andere kaufe, achte ich darauf, dass sie vegan sind. Bei der Box für Weihnachten im Schuhkarton habe ich eine Ausnahme bei der Schokolade und dem Schoko-Nikolaus gemacht, da ich nicht glaube, dass Kinder auf Halbbitter-Schokolade stehen. Nächstes Mal möchte ich mich früher darum kümmern und auch hier vegane Varianten suchen. Bei den Adventskalendern, die ich gemacht habe, habe ich es aber geschafft, diese ohne tierische Stoffe zu bestücken. Für meinen Schatzi war das gar nicht so einfach, da viele Süßigkeiten, die er mag, dadurch weggefallen sind. Hat aber trotzdem gut geklappt! :) Oh und ich hab veganes Waffeleis mit Schokolade in unserem Supermarkt gefunden freuwieblöd

Fazit: In diesem Monat hab ich nicht ganz so viel geschafft, die eineinhalb Wochen Krankheit und Überstunden haben es nicht gerade einfach gemacht. Aber bald hab ich ja Urlaub, da kann ich dann noch ein bisschen was aufholen :)

~ Mehr zu 12 in 2014 und meine persönliche Liste ~

~ Permalink ~ Trackback ~

Einen Kommentar hinterlassen