- thia's Blog - https://www.thiara.de/wordpress -

Rückblick 37-40/2013

2013-10-06 WeeklyMe

Wow, also so lange hab ich ja bisher nie mit den Rückblicken gebraucht. Jedoch lag das zum großen Teil auch daran, dass zwischendrin mein Blog über eine Woche nicht mehr erreichbar [1] war.

Weekly Monthly me: Wir waren zwei Mal in Stuttgart, um für die Hochzeit nach verschiedenen Dingen zu schauen und Material für die Einladungskarten zu besorgen. Damit konnte die Einladungskartenproduktion anlaufen und wir haben bereits über die Hälfte fix und fertig im adressierten Umschlag.

Ich habe zwei Mal online Bastelkram und Stoffe bestellt und nun liegen die Sachen in meinem Zimmer herum und warten darauf, verwendet zu werden. Für meinen geplanten Herbstkranz habe ich bereits Schleifen gebunden und befestigt. Für die restliche Deko waren wir im Wald und haben alles möglich gesammelt, was sich als Deko eignen könnte. Sogar zwei große, leere Schneckenhäuser haben wir gefunden. Beim Kleintierzuchtverein hab ich dann auch noch ein paar Federn gesammelt. Nun muss ich allerdings noch eine Woche warten, bis die Blätter getrocknet sind. Ich hab noch nicht wirklich eine Ahnung, wie der Kranz später aussehen wird, aber das wird sich dann spontan ergeben (hoffe ich ^^).

Mein jährliches Mitarbeitergespräch stand an und brachte mir positives Feedback ein *freu*. Seit 2 Wochen bin ich zudem in einem neuen Projekt. Die erste Woche war anstrengend, da ich mich fachlich und technologisch einarbeiten musste, aber die Zeit vergeht derzeit recht schnell und ich fühle mich wieder produktiv (was davor projektbedingt leider nicht mehr so ganz der Fall war). Das beste bei dem Kunden ist, dass es spezielle Smart-Parkplätze im Parkhaus gibt, so dass ich nie nach einem Parkplatz suchen muss ok

Vorgestern war dann Picture my Day [2] und gestern gab’s leckeres Sushi *nomnom*

Highlights: Viele Näh-/Bastelprojekte in der Pipeline, Fortschritt bei den Einladungskarten, Waldspaziergang, Candy Crush [3]-Addiction, kostenloses Fuchs-Shirt [4], Serie Hannibal entdeckt, abgenommen, knuffigen Keksstempel vom Schwesterherz geschenkt bekommen

Meine Mädels: Man merkt wieder, dass es kälter wird, denn die beiden stürzen sich auf die Leckerlies, als ob sie nichts zu fressen bekommen würden. Beide haben den Fellwechsel hinter sich und haben endlich aufgehört zu haaren.