- thia's Blog - https://www.thiara.de/wordpress -

12 in 2013 – September

12in2013_2

Aufgrund eines gewissen Plugins [1] erst ein paar Tage später: mein Rückblick für 12 in 2013 [2] im September:

01. Kochen: Irgendwie bin ich derzeit nicht mehr so motiviert zu kochen. Dafür bekomme ich regelmäßig leckere Mittagessen von Schatzi zubereitet! Aber leider zählen die ja nicht zu meinem Vorhaben 😉 (14 von 15 neuen Rezepten ausprobiert)

02. Nähen: Diverse Stoffe wurden gekauft und meine To-Sew-Liste wird immer länger. Jedoch gibt es derzeit andere Prioritäten (siehe Punkt 07 🙂 / 5 von 6 Nähprojekten erledigt)

03. Garten: Die eine oder andere Tomate konnten wir noch ernten. Die Sonnenblumen musste ich festbinden, da sie durch das Gewicht der Kerne sonst umgekippt wären. Ich hoffe, die Vögel können sich bald darüber freuen! Ein paar Gartennelken fanden ihren Weg auf unseren Esstisch und brachten ein bisschen Farbe mit sich. Meine Kürbispflanze hat es leider nicht überlebt: dahingerafft vom Mehltau. Die drei Kürbisse leben jedoch noch und ich hoffe sehr, dass sie noch von alleine reifen. Weiß jemand, ob das möglich ist?

04. Fotobuch: Erledigt, Zusatzaufgabe (Fotos und Reisebericht online stellen) noch offen

05. Fondant: Eine wage Idee befindet sich in meinem Kopf … (0 von 2)

06. Wohnung: Erledigt!

07. Japanisch Hochzeitsplanung: Wir waren fleißig und haben Einladungskarten gebastelt. Ich habe bereits alle Karten gedruckt und auch schon die ersten fertig zusammengesetzt. Die Umschläge sind schon alle adressiert (bis auf eine Adresse, die uns noch fehlt). Allerdings ist mir erst jetzt aufgefallen, dass das Datum auf der Antwortkarte falsch ist -_- D.h. alle Antwortkarten nochmal drucken und auch in den bereits fertigen Karten ersetzen. Das wirft uns zwar etwas zurück, dafür haben wir schon einen Teil des Materials für unsere Tischdeko zusammen und können hier auch demnächst mal einen Prototypen entwerfen. Ach und unseren Fotografen [3] haben wir reserviert, bevor er uns von einem anderen Paar weggeschnappt wird 😉

08. Alte Sachen: Bereits seit letztem Monat stehen ein paar meiner alten Sachen bei Fairnopoly [4] zum Verkauf. Seit Ende September können dort auch endlich die Sachen verkauft werden. Leider hat sich noch niemand für meine Artikel interessiert 🙁

09. Zeichnen:

10. Türkränze: Die Materialien für meinen Herbstkranz liegen bereit. Allerdings müssen noch ein paar Blätter getrocknet werden und das dauert noch ein bisschen. Danach steht aber der Fertigstellung eigentlich nichts mehr im Weg.

11. Frischluft: Für den Herbstkranz waren wir mal wieder im Wald. Und es ist herrlich! Vielleicht schaffen wir es doch noch ein paar Mal zu Spaziergängen …

12. Ninchen: Maikos Krallen mussten gestutzt werden und sie hat es mir erstaunlich gut verziehen. (Wenn man mal davon absieht, dass sie zuvor schon nicht gut auf mich zu sprechen war, hat sich das zumindest nicht verschlimmert.)

Derzeit hat die Hochzeitsvorbereitung die höchste Priorität und dort kommen wir auch gut voran. Da derzeit die Arbeit etwas mehr Energie von mir abverlangt bin ich ganz zufrieden mit dem Ergebnis im September.