Kugelbrötchen mit Quark und Tomate-Mozzarella

20. April 2013 um 19:18 Uhr (Backen, Herausforderungen) ~ Drucken Drucken

Für das heutige Mittagessen schlug ich spontan das Buch 1000 vegetarische Gerichte auf und sah direkt die leckeren Kugelbrötchen mit Olive und getrockneter Tomate. Dazu gab’s Quark mit frischen Kräutern und Tomaten-Mozzarella-Salat.

Aber irgendwie hab ich’s nicht so mit Trockenhefe. Der Teig ist auch nach über einer Stunde kein bisschen aufgegangen. Daher kamen am Ende auch nur 4 statt 8 Brötchen raus. Lecker waren sie trotzdem! 🙂

~ Permalink ~ Trackback ~

Kommentare

  1. Sab sagte:

    Ohh, das sieht ja lecker aus <3

  2. thiara.de ~ Rückblick 16/2013 sagte:

    […] Kugelbrötchen mit Quark und Tomate-Mozzarella […]

  3. Josefine sagte:

    Oh wie lecker das aussieht. Da bekommt man ja direkt wieder hunger.

  4. thiara.de ~ 12 in 2013 – April sagte:

    […] 01. Kochen: 9 von 15 neuen Rezepten hab ich bisher gekocht, diesen Monat Kugelbrötchen mit Quark und Tomate-Mozzarella […]

Einen Kommentar hinterlassen