Rückblick 45/2012

11. November 2012 um 12:58 Uhr (Rückblick) ~ Drucken Drucken

Weekly me: Die Woche verlief mal wieder unspektakulär. Gestern haben wir uns dann endlich unser neues Wasserbett bestellt. Hat ja auch nur mehrere Monate gedauert Danach waren wir noch einigermaßen erfolgreich Shoppen (Winterschuhe fehlen mir aber immernoch!). Außerdem haben wir wieder ein neues Rezept ausprobiert: die gratinierten Pilze von Jamie Oliver, die wir erst am Tag zuvor im TV gesehen haben. Die Idee, regelmäßig neue Rezepte zu kochen (damit ich endlich mal ein bisschen Kochen lerne), wäre ein guter Punkt für so etwas wie 12 in 2012, wie es z.B. schildmaid und Sari dieses Jahr gemacht haben, nur eben im nächsten. Fehlen dann noch 11 weitere Punkte 😀

Tops & Flops: Letzte Woche war das Zalando-Paket noch Top, dieses Mal ist es ein Flop! Musste leider alles zurückschicken, weil nichts gepasst hat 🙁 Dafür hab ich gestern bei zero zwei neue Oberteile gefunden. Außerdem treiben gerade 3 von 6 meiner Orchideen neue Triebe, denen scheint es hier zu gefallen!

Meine Mädels: Das Heu für die beiden steht in einem Dreieck aus drei Elementen vom Welpengitter, damit sie nicht auf die Idee kommen, ein Loch reinzunagen, um an das frische Heu zu kommen. Und genau in diesem Dreieck fand ich Hana an einem Abend in der Woche. Fragt mich nicht, wie sie da reinkam, ich vermute, sie ist auf den kleinen Tisch daneben gehüpft und wollte dann auf die Heupackung springen, ist aber daneben abgerutscht und war gefangen. Zum Glück hab ich ihre Versuche, da wieder rauszukommen, gehört und konnte sie befreien. Hoffentlich lässt sie solche Ausflüge in Zukunft!

~ Permalink ~ Trackback ~

Kommentare

  1. Mina sagte:

    Mit zalando-Paketen ging’s mir bisher leider auch immer so :/

    Übrigens bin ich mir noch nichts icher wegen einer Fortsetzung des 12 in 2012. Erst war es nur so eine Idee, dann kamen plötzlich immer mehr Leute an Board. Von demher habe ich mir schon überlegt, ob man da nächstes Jahr etwas größeres draus macht mit Teilnehmerliste und so. Aber andererseits bin ich mir unsicher, ob ich selbst nochmal das gleiche Projekt machen möchte.

    Ganz unabhängig davon steht es dir aber natürlich offen dein eigenes 12 in 2013 zu starten 🙂

Einen Kommentar hinterlassen