Rückblick 42/2012

21. Oktober 2012 um 19:49 Uhr (Rückblick) ~ Drucken Drucken

Weekly me: Die Woche startete eigentlich ganz gut. Zwar konnte ich am Montag noch kein Zumba mitmachen, weil es mir gesundheitlich noch nicht so gut ging, aber es besserte sich. Leider zu früh gefreut, denn am Freitag schlug es noch Mal zu und bescherte mir leichtes Fieber und einen ganzen Tag Jammern auf dem Sofa. Zum Glück war es am Samstag wieder vorbei, wenn ich mich auch noch ziemlich schwach fühlte und deshalb nicht viel tun konnte. Heute nutzten wir das wunderschöne Wetter und weiteten das Kaninchen-Territorium auf den gesamten Balkon aus. (Dazu hatte bisher noch ein Stück Katzennetz gefehlt.) Außerdem sind endlich alle meine Fenster geputzt (Ich hasse abgeschliffene, neu gestrichene Doppelglasfenster!) und zudem noch ein Großteil der Wohnung. Wir waren richtig fleißig! 😉

Tops & Flops: Flop war eindeutig das Kranksein, ich hab mich wieder wie ein Kind gefühlt, da konnte ich auch nie ruhig auf dem Sofa liegen, sondern musste immer rumzappeln. Dafür war heute das Top der Woche mit dem tollen Wetter und dem Abhaken einiger Punkte auf meiner ToDo-Liste – fehlt nur noch Reifenwechseln. Aber wer kann schon bei gefühlten 27 Grad Winterreifen montieren

Meine Mädels: Diese Woche durften die beiden häufiger in die Wohnung und sie lieben es. So sehr, dass Maiko schon am Gitter zum Wohnzimmer rüttelt, wenn die Tür zwar offen, aber das Gittertürchen geschlossen ist. Außerdem war die Umräumaktion heute auf dem Balkon für beide sehr interessant! Leider fiel heute ein Kabel fast zum Opfer. Das bedeutet, für den nächsten Frühling muss die Wohnung kaninchensicher gemacht werden.

~ Permalink ~ Trackback ~

Einen Kommentar hinterlassen