Rückblick 31/2012

5. August 2012 um 13:37 Uhr (Rückblick) ~ Drucken Drucken

Weekly me: Warm war’s. Und leider fand diese Woche kein Zumba statt 🙁 Statt dessen hab ich aber meinen Arsch hochbekommen und war zwei Mal joggen! Am Donnerstag bin ich endlich meinen Hometrainer los geworden. Der stand jetzt schon ’ne ganze Weile unbenutzt herum. Da geh ich lieber draußen joggen, als stumpfsinnig vor mich hinzutreppeln. Für ’ne Weile war das ok (in der Zeit vor meinen Schatzi, der mich zum Sport animiert), aber jetzt hatte er nur noch Platz weggenommen. Am Freitag stand dann noch ein Junggesellinnenabschied von einer Freundin an. Nach ein paar Startschwierigkeiten (doofer Stau) wurd’s noch ein toller Abend mit Geocaching in Stuttgart und netten Unterhaltungen. Leider konnte ich nicht so lange bleiben, ich weiß also nicht, wie der Abend noch ausging ^^. Am Samstag war wieder Picture my Day (Fotos folgen morgen) und ich war mit Schatzi in Stuttgart einkaufen. Hat Spaß gemacht bei dem Wetter, war aber auch echt anstrengend, weil wir kreuz und quer durch Stuttgart gelaufen sind. Der Erfolg war gemischt. Ich hab Stoffe für meine nächsten Projekte bekommen, aber im idee fand ich trotz Gutschein einfach nichts, was ich brauchen könnte. Dafür hab ich aber ein schön luftiges Oberteil für den Sommerurlaub gefunden – für nur 3 Euro!

Tops & Flops: Top sind die Dinge, die ich in Stuttgart gefunden habe, Flop, dass der Japaner, bei dem wir essen wollten, Sommerferien hat und wir deshalb umsonst hingelaufen sind.

Meine Mädels: Anfang der Woche baute Maiko wiedermal ein Nest und machte dabei auch nicht vor meiner Hose (und meinem Knie) halt und biss hinein *aua* Das Gitter auf dem Rasen wurde wieder vergrößert und die beiden machen dort grad Luftsprünge.

WorldWideWeb: Sein eigenes Drachenei ganz einfach selber machen. Wenn da jetzt nur genauso süße kleine Drachen wie bei Game of Thrones ausschlüpfen würden … und einen eigenen Jahreskalender mit einem Klick erstellen.

~ Permalink ~ Trackback ~

Kommentare

  1. Anna sagte:

    zumba… da dämmert mir etwas *drop*

  2. thia sagte:

    Hehe, jaja, ich hatte vor dich nach den Ferien wieder dran zu erinnern 😉

Einen Kommentar hinterlassen