Teddybär und Karte zur Geburt

2. Mai 2012 um 21:25 Uhr (Karten, Nähen) ~ Drucken Drucken

Zur Geburt des Sohnes meiner Freundin habe ich einen Teddybär genäht.

Ich finde ja, dass er dieses Mal richtig hübsch geworden ist, wenn auch der Körper etwas zu schmal wurde. Die Vorlage hatte ich vor 3 1/2 Jahren selber erstellt. Damals bekam der Teddy allerdings einen etwas schiefen Kopf.

Auch das Gesicht find ich beim Zweiten besser gelungen. Dafür hatte der erste Teddy ein herausnehmbares Kirschkernkissen im Bauch. Trotz der kleinen Mängel wird der erste Teddy sehr geliebt und musste monatelang jeden Abend warm gemacht werden. Ich hoffe, der zweite wird auch mal solch eine schöne Zukunft haben ^^

Passend zum Geschenk gab es noch eine Teddybär-Glückwunschkarte.

Die Inspiration zum Teddybär-Bild bekam ich von dieser Glückwunschkarte zur Geburt. Die Bloggerin hatte das Bild im Internet gefunden. Ich konnte jedoch partout kein ähnlich süßes Bild finden. Deswegen habe ich den Teddy eben selber gemalt. Und ich finde, er ist ziemlich süß geworden

In die Karte musste ich noch unbedingt dieses Demotivational-Poster kleben. Das ist sooo niedlich! 😀

Falls jemand den Teddy ebenfalls nähen möchte, könnte ich ein paar Fotos und Details zur Erstellung posten. Jemand Interesse daran?

~ Permalink ~ Trackback ~

Einen Kommentar hinterlassen