- thia's Blog - https://www.thiara.de/wordpress -

Rosen, Lilien und Schleifen

Am Samstag war ich mit einer Freundin bei einem Dekokurs in der Nähe von Köln. Der Kurs wurde von Diane von ~ Kunst am Kuchen [1] ~ gegeben und war quasi ein Privatkurs In einem Zimmer in ihrer Wohnung, das voll ist mit allem möglichen Zubehör für Tortendekorationen, brachte sie uns bei, wie man aus Fondant (genauer gesagt aus Blütenpaste, einem speziellen Fondant zur Modellierung von Blüten, der schneller trocknet und sich dünner ausrollen lässt) Rosen, Lilien und Schleifen herstellt.

Nach „nur“ 8 Stunden Arbeit hatten wir dann drei Rosen, eine Lilie und eine große Schleife modelliert:

Die Lilie ist mein Highlight des Kurses. Sie erfordert zwar etwas Arbeit, aber im Prinzip ist sie wirklich einfach zu modellieren. Und sie sieht so toll aus!

Die Rosen sind nicht arg kompliziert, sehen aber wirklich toll aus!

Das Foto ist leider etwas schlecht geworden. Vor allem sieht man des schöne Glanzpuder gar nicht. Ich war aber wirklich erstaunt, dass die Masse so einfach in den Falten liegen blieb …

Der Kurs hat viel Spaß gemacht und ich hab mal wieder festgestellt, dass das Ganze gar nicht so schwer ist. Man muss es einfach mal gezeigt bekommen, ein paar Kniffe und Tricks kennen und etwas üben, dann kann man solche tollen Dinge selber herstellen.

Und am Sonntag hab ich dann gleich mal Ausstecher für Rosen, sowie frischen Fondant im Internet bestellt. Sobald das ankommt, werd ich das Gelernte mal ausprobieren. ^^