Simpler Muffin-Teig

27. Februar 2010 um 10:21 Uhr (Backen, Rezepte) ~ Drucken Drucken

Aus meinen misslungenen ~ Marshmallow-Muffins ~ konnte ich einen echt tollen Grund-Muffin-Teig für Fondant-Verzierungen ableiten.

Zutaten für 12 Muffins:
~ 150 g Zucker
~ 1 Packung Vanillezucker
~ 1 Prise Salz
~ 100 g Butter
~ 2 Eier
~ 300 ml Milch
~ 300 g Mehl
~ 2 gehäufte TL Backpulver

Zubereitung:

  1. Zucker, Vanillezucker, Salz und Butter schaumig rühren.
  2. Eier und Milch dazugeben und gut unterrühren.
  3. Mehl und Backpulver sieben und zur Milch-Zucker-Masse geben, kurz unterrühren.
  4. Teig in Muffinförmchen füllen und bei 200°C (bei Umluft etwas weniger) 20 – 25 Minuten backen.
  5. Nach Belieben verzieren (z.B. als ~ Super Mario-Pilze ~)

~ Permalink ~ Trackback ~

Kommentare

  1. thiara.de sagte:

    […] den Teig habe ich einen ~ simplen Muffin-Teig ~ […]

Einen Kommentar hinterlassen